Module - Fahrschule Grafweg

Der sichere und schnelle Weg zum Führerschein
Fahrschule Grafweg
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Module

BKF-Weiterbildung

Weiterbildung an 5 Tagen (35 Stunden) pro Tag 7 Stunden = 420 Minuten

Weiterbildung Güterkraftverkehr
Weiterbildung Personenverkehr
Modul 1 / 7 Std. (420 Min.)
Kinematische Kette, Energie & Umwelt
Kenntnisbereiche:
1.1 Kenntnis der Eigenschaften der kinematischen Kette für eine optimierte Nutzung
1.3 Fähigkeit zu Optimierung des Kraftstoffverbrauchs

Modul 2 / 7 Std. (420 Min.)
Ladungssicherung
Kenntnisbereiche:
1.4 Fähigkeit zur Gewährleistung der Sicherheit der Ladung unter Anwendung der Sicherheitsvorschriften
und durch richtige Benutzung des Fahrzeugs

Modul 3 / 7 Std. (420 Min.)
Sozialvorschriften
Kenntnisbereiche:
2.1 Kenntnis der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und Vorschriften für den Kraftverkehr
2.2 Vorschriften für den Güterkraftverkehr

Modul 4 / 7 Std. (420 Min.)
Pannen, Unfälle, Notfälle und Kriminalität Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit
Kenntnisbereiche:
1.2 Kenntnis der technischen Merkmale und der Funktionsweise der Sicherheitsausstattung, um das
Fahrzeug zu beherrschen, seinen Verschleiß möglichst gering zu halten und Fehlfunktionen vorzubeugen
3.1 Sensibilisierung in Bezug auf Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
3.2 Fähigkeit, der Kriminalität und der Schleusung illegaler Einwanderer vorzubeugen
3.5 Fähigkeit zur richtigen Einschätzung der Lage bei Notfällen

Modul 5 / 7 Std. ( 420 Min.)
Unternehmensbild & Marktordnung im Güterkraftverkehr, Gesundheit & Fitness
Kenntnisbereiche:
3.3 Fähigkeit, Gesundheitsschäden vorzubeugen
3.4 Sensibilisierung für die Bedeutung einer guten körperlichen und geistigen Verfassung
3.6 Fähigkeit zu einem Verhalten, das zu einem positiven Image des Unternehmens beiträgt
3.7 Kenntnis des wirtschaftlichen Umfelds des Güterkraftverkehrs und der Marktordnung

Modul 1 / 7 Std. (420 Min.)
Kinematische Kette, Energie & Umwelt
Kenntnisbereiche:
1.1 Kenntnis der Eigenschaften der kinematischen Kette für eine optimierte Nutzung
1.3 Fähigkeit zu Optimierung des Kraftstoffverbrauchs

Modul 2 / 7 Std. (420 Min.)
Sicherheit der Fahrgäste
Kenntnisbereiche:

1.6 Fähigkeit zur Gewährleistung der Sicherheit der Ladung unter Anwendung der Sicherheitsvorschriften
und durch richtige Benutzung des Fahrzeugs

Modul 3 / 7 Std. (420 Min.)
Sozialvorschriften
Kenntnisbereiche:
2.1 Kenntnis der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und Vorschriften für den Kraftverkehr
2.3 Kenntnis der Vorschriften für den Personenverkehr
1.5 Fähigkeit zur Gewährleistung der Sicherheit und des Komforts der Fahrgäste
Modul 4 / 7 Std. (420 Min.)
Pannen, Unfälle, Notfälle und Kriminalität, Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit
Kenntnisbereiche:
1.2 Kenntnis der technischen Merkmale und der Funktionsweise der Sicherheitsausstattung, um das
Fahrzeug zu beherrschen, seinen Verschleiß möglichst gering zu halten und Fehlfunktionen vorzubeugen.
3.1 Sensibilisierung in Bezug auf Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
3.2 Fähigkeit, der Kriminalität und der Schleusung illegaler Einwanderer vorzubeugen
3.5 Fähigkeit zu richtiger Einschätzung der Lage bei Notfällen

Modul 5
Unternehmensbild & Marktordnung im Personenverkehr, Gesundheit & Fitness
Kenntnisbereiche:
3.3 Fähigkeit, Gesundheitsschäden vorzubeugen
3.4 Sensibilisierung für die Bedeutung einer guten körperlichen und geistigen Verfassung
3.6 Fähigkeit zu einem Verhalten, das zu einem positiven Image des Unternehmens beiträgt
3.8 Kenntnis des wirtschaftlichen Umfelds des Personenverkehrs und der Marktordnung

Fahrschule Grafweg, 40764 Langenfeld, Hauptstr. 56 und 42799 Leichlingen, Unterschmitte 41
Tel. 02173 / 28 70 70 - info@fahrschule-grafweg.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü